Menu
X

Thyreogym – Wie funktioniert er?

Der Thyreogym stimuliert die Schilddrüse durch ein pulsierendes Magnetfeld. Die Frequenz ist genau auf die Aktivierung der Schilddrüse abgestimmt, sodass die Produktion der T3 und T4 Hormone angeregt wird.

Das Magnetfeld hat eine Frequenz von 14,1 Hz und eine Feldstärke die der Stärke des Magnetfeldes der Erde entspricht. Durch die niedrige Frequenz und geringe, aber effiziente Feldstärke ist der Thyreogym frei von Nebenwirkungen.

Als bequem zu tragender Schal werden bis zu 3 Anwendungen pro Tag empfohlen. In Verbindung mit dem speziell entwickelten Nahrungsergänzungsmittel “Thyreovital” erreichen wir die optimale Wirksamkeit.

In der ca. sechsjährigen Entwicklungszeit des Thyreogym (Medizinprodukt Klasse IIa) wurden bereits umfangreiche Forschungsergebnisse erzielt, die invitro (im Labor) als auch invivo (am Menschen) aufzeigten, dass eine signifikante Anregung der Schilddrüse und die damit verbundene Gewichtsreduktion möglich ist. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Bereich Forschungsergebnisse.

Impressum · Datenschutzerklärung · Disclaimer · Kontakt